Mittelschule Oberstdorf

Aktuelle Informationen

am 12.12.2017 von Müller, Christoph

Exkursion der Neuntklässler nach Dachau

Gruppenbild Dachau

Exkursion der Neuntklässler nach Dachau

Exkursion der Neuntklässler nach Dachau

Die neunten Klassen der Mittelschule Oberstdorf erhielten im Dezember die Möglichkeit, sich intensiv mit der deutschen Vergangenheit zu beschäftigen. Die Exkursion zur Gedenkstätte des Konzentrationslagers in Dachau hinterließ bei allen Schülerinnen und Schülern bleibende Eindrücke. Neben einer Führung über das Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers bekamen die Jugendlichen auch einen Einblick in das Leben eines KZ-Häftlings. Insbesondere die Besichtigung der Bunker war für die Schülerinnen und Schüler sehr bewegend.
Die Studienfahrt findet jährlich statt und bildet einen wesentlichen Bestandteil des Geschichtsunterricht. Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler der neunten Jahrgangsstufe von ihren Klassenlehrerinnen Petra Fink, Stephanie Speiser und Ines Wippel.

von Ines Wippel